Blog

Wissenschaftliche Erkenntnisse zeigen auf, dass Migräne durch physiotherapeutische und manualtherapeutische Maßnahmen positiv beeinflussbar ist. Auslöser wie Überreizung oder neuromuskuloskellettale Ursachen führen zu einer Attacke. Dysfunktionen der Halswirbelsäule sind bei Migränepatienten typisch.

read more

Schwindel ist ein Symptom und Ausdruck einer Störung innerhalb eines komplexen Systems – des Gleichgewichtssystems. Physiotherapeuten, die sich zum Vestibulartherapeuten fortbilden, können die Funktion der Systeme und Mechanismen untersuchen oder bewerten. Folglich können sie daraus effektive Behandlung ableiten. In besonders guten Händen befinden sich Menschen, die unter Schwindel leiden, beim CCS-Therapeut nach dem CCS-Konzept®. Denn er hat sich vielfältig in der Symptomatik Schwindel fort- und weitergebildet.

read more

Kopfschmerz, Schwindel oder stetes Unwohlsein können Hinweise einer ernsthaften Erkrankung wie die Dysfunktion hirnzuführender Arterien sein. Weil diese Arterien eine Teilstrecke in der Nachbarschaft zur Halswirbelsäule verlaufen, sind sie durch Bewegungen derselben beinflussbar. Deshalb sollten Therapeuten ihre Vorgehensweise in der Untersuchung und Behandlung sorgfältig anpassen.

read more